Artikel

Eisenberg oder Eibenberg?

Sonntag, 19. Mai 2019, 14 Uhr

Veranstaltet von der ArGe Karstwanderweg geht es auf dem Rundweg 1 des Karstwanderwegs Südharz der Frage nach, woher der Iberg seinen Namen hat - von der Karstflora oder vom Eisenreichtum im Berg? Die Sonntagswanderung wird geführt von dem Geologen Firouz Vladi und Revierförster Dietmar Mann.

Der Iberg bei Bad Grund im Mai

Treffpunkt ist um 14 Uhr am nordwestlichsten Einstieg in den Karstwanderweg am Parkplatz des HöhlenErlebnisZentrums.


Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr. Etwas Kondition ist nötig, weil es auch bergauf geht. Bitte geeignete Kleidung und festes Schuhwerk tragen. Wer das HöhlenErlebnisZentrum und die Iberger Tropfsteinhöhle besichtigen möchte, sollte dies in Eigenregie rechtzeitig vorher tun.


Informationen zum Karstwanderweg, zum Wanderprogramm, weiteren Wandervor­schlägen und zur Gips­karst­landschaft Südharz unter www.karstwanderweg.de.          


ArGe Drei Länder Ein Weg – Karstwanderweg Südharz

Veröffentlicht am 22.02.2019

Walpurgis in Bad Grund

Montag, 29. April 2019
Dienstag, 30. April 2019

Der sagenumwobene Hübichenstein ist die großartige Kulisse für die Bad Grundner Walpurgisfeier, eine der ältesten und traditionsreichsten im Harz. Hier folgen einige Informationen zum wilden Treiben in Bad Grund.

Altes Wissen wiederentdecken. Chancen für die Zukunft

Sonntag, 19. Mai 2019, ab 11 Uhr

Zum diesjährige Internationalen Museumstag unter dem Motto "Museen – Zukunft lebendiger Traditionen" bietet das HöhlenErlebnisZentrum kostenlose Kurzführungen an. 

Laternenreise in die geheimnisvolle Unterwelt

Samstag, 2. Februar 2019, 16.30 Uhr
Sonntag, 3. Februar 2019, 16.30 Uhr
Samstag, 9. Februar 2019, 16.30 Uhr

Im Rahmen des Harzer Kulturwinters geht es wieder an drei Winterabenden und im Schein der Laternen in die Iberger Tropfsteinhöhle ... Anmeldung erforderlich!

Die Höhlenabenteuer des Jim Knopf

Freitag, 16. November 2018, 15.30 und 16.30 Uhr

Am bundesweiten Vorlesetag 2018 liest unsere ehemalige Höhlenführerin und leidenschaftliche Bücherfreundin Annette Mackensen-Schubert wieder in der Höhle. Ausgewählt hat sie erneut die Höhlenabenteuer des Jim Knopf von Michael Ende.

Indian Summer im WeltWald Harz

Sonntag, 21. Oktober 2018, 14 Uhr
Sonntagswanderung auf dem Karstwanderweg durch „Kanada“

Geführt von Revierförster Dietmar Mann geht es auf eine etwa dreistündige Tour etwa 5 Kilometer durch das Arboretum oberhalb von Bad Grund.

Der Iberg – Kalkstein, Karst und Kohlenmeiler

Sonntag, 16. September 2018, 11 bis 14 Uhr
Tag des Geotops
Geologische Wanderung im und auf dem Iberg

Die Exkursion folgt der bewegten Geschichte des in geologischer, montaner und botanischer Hinsicht spannenden Ibergs.

Expedition ins Korallenriff mit dem Theater der Nacht

Sonntag, 8. Juli 2018
10-17 Uhr

... 385.000.000 Jahre Erdgeschichte, 3.000 Jahre Menschheitsgeschichte und 10 Jahre HöhlenErlebnisZentrum mit den Figuren des Theaters der Nacht

Der Lichtenstein – Jubiläumswanderung von der Altsteinzeit ins Mittelalter ENTFÄLLT!

Sonntag, 18. Februar 2018 - ENTFÄLLT!

Zur Jubiläumswanderung "20 Jahre geführte Sonntagswanderungen auf dem Karstwanderweg" können Sie einen der Höhlenforscher und Entdecker der Toten aus der Lichtensteinhöhle auf eine Wanderung in diesen ganz besonderen Teil der Südharzer Gipskarstlandschaft begleiten.

Laternenreise in die geheimnisvolle Unterwelt

Samstag, 27. Januar 2018, 16.30 Uhr
Samstag, 3. Februar 2018, 16.30 Uhr
Samstag, 10. Februar 2018, 16.30 Uhr

Im Rahmen des Harzer Kulturwinters geht es wieder an drei Winterabenden und im Schein der Laternen in die Iberger Tropfsteinhöhle ... Anmeldung erforderlich!

Die Höhlenabenteuer des Jim Knopf

Freitag, 17. November 2017, 15.30 und 16.30 Uhr

Am bundesweiten Vorlesetag 2017 liest wieder unsere Mitarbeiterin und leidenschaftliche Bücherfreundin Annette Mackensen-Schubert in der Höhle. Ausgewählt hat sie die Höhlenabenteuer des Jim Knopf von Michael Ende.

Wald- und Bergbaugeschichte am Iberg

Sonntag, 22. Oktober 2017, 13 Uhr

Veranstaltet von der ArGe Karstwanderweg geht es auf eine etwa dreistündige Karstwanderung über das devonische Korallenmassiv des Ibergs. Thema ist die Wald- und Bergbaugeschichte mit Archäologie.

 

Der Lichtenstein – Eine Wanderung von der Altsteinzeit ins Mittelalter

Sonntag, 18. Juni 2017, 14 Uhr

Sonntagswanderung in der Gipskarstlandschaft Südharz mit Kreisarchäologe Dr. Stefan Flindt und Geologe Firouz Vladi zum Lichtenstein im Landkreis Osterode am Harz

Ein Riff auf Reisen

Sonntag, 17. September 2017, 11 Uhr

Tag des Geotops
Geologische Wanderung im und auf dem Iberg

Ensemble Quattrocelli

Samstag, 16. September 2017, 20 Uhr

Celloquartett Quattrocelli gastiert mit ausgewähltem Programm im HöhlenErlebnisZentrum

Bundesweiter Vorlesetag – Tatatucks Reise zum Kristallberg

Freitag, 18. November 2016, 15.30 und 16.30 Uhr

Wieviel über dem Goniatiten? Geocaching, Geologie, Bergbau und Wald am Iberg.

Auf dem Karstwanderweg über den Iberg mit Axel Jabs, Dr. Sigrid Vogel und Revierförster Dietmar Mann.
Sonntag, 19. Juni 2016, 14 Uhr

Der bundesweite Vorlesetag

Freitag, 20. November 2015 15.00 und 16.30 Uhr

A- A+
 
DE EN NL