Artikel

Tag des Geotops – Ein Riff auf Reisen. Geologische Wanderung im und auf dem Iberg.

Sonntag, 18. September 2016, 11 Uhr

Tag des Geotops im HöhlenErlebnisZentrum

Über Bad Grund erhebt sich auf einer Fläche von etwa 1,5 km² ein imposantes Korallenriff. Als Massiv aus reinem Kalk erstreckt es sich mit einigen markanten Steilklippen über den Iberg und den heutigen Steinbruch Winterberg. Das einstige Riff entstand im Devon südlich des Äquators.
Wie sah die Erde damals überhaupt aus? Wie gelangte das Riff hierher und erhob sich als Berg? Und was haben die Höhlen im Iberg mit Meeresspiegelschwankungen in der Erdgeschichte und schließlich mit dem Eisenerz zu tun, das sich in ihm gebildet hatte? In der geologischen Führung wird erfahrbar, wie der Iberg zu seinen Fossilien, seiner derzeitigen Lage auf der Nordhalbkugel, zum Erz und zu seinen Höhlen kam und hier später Bergbau betrieben wurde.

Normaler Eintrittspreis, max. 25 Teilnehmer je nach Eintreffen. Plätze können vorangemeldet werden. Dauer ca. 2,5 – 3 h. Festes Schuhwerk, Jacke bzw. Regenschutz erforderlich. Bei schlechtem Wetter wird der Schwerpunkt der Wanderung in die Höhle und Ausstellung verlagert.

Veröffentlicht am 18.09.2016

Der Iberg – Kalkstein, Karst und Kohlenmeiler

Sonntag, 16. September 2018, 11 bis 14 Uhr
Tag des Geotops
Geologische Wanderung im und auf dem Iberg 

Die Höhlenabenteuer des Jim Knopf

Freitag, 16. November 2018, 15.30 und 16.30 Uhr

Am bundesweiten Vorlesetag 2018 liest unsere ehemalige Höhlenführerin und leidenschaftliche Bücherfreundin Annette Mackensen-Schubert wieder in der Höhle. Ausgewählt hat sie erneut die Höhlenabenteuer des Jim Knopf von Michael Ende.

Expedition ins Korallenriff mit dem Theater der Nacht

Sonntag, 8. Juli 2018
10-17 Uhr

... 385.000.000 Jahre Erdgeschichte, 3.000 Jahre Menschheitsgeschichte und 10 Jahre HöhlenErlebnisZentrum mit den Figuren des Theaters der Nacht

Der Lichtenstein – Jubiläumswanderung von der Altsteinzeit ins Mittelalter ENTFÄLLT!

Sonntag, 18. Februar 2018 - ENTFÄLLT!

Zur Jubiläumswanderung "20 Jahre geführte Sonntagswanderungen auf dem Karstwanderweg" können Sie einen der Höhlenforscher und Entdecker der Toten aus der Lichtensteinhöhle auf eine Wanderung in diesen ganz besonderen Teil der Südharzer Gipskarstlandschaft begleiten.

Laternenreise in die geheimnisvolle Unterwelt

Samstag, 27. Januar 2018, 16.30 Uhr
Samstag, 3. Februar 2018, 16.30 Uhr
Samstag, 10. Februar 2018, 16.30 Uhr

Im Rahmen des Harzer Kulturwinters geht es wieder an drei Winterabenden und im Schein der Laternen in die Iberger Tropfsteinhöhle ... Anmeldung erforderlich!

Die Höhlenabenteuer des Jim Knopf

Freitag, 17. November 2017, 15.30 und 16.30 Uhr

Am bundesweiten Vorlesetag 2017 liest wieder unsere Mitarbeiterin und leidenschaftliche Bücherfreundin Annette Mackensen-Schubert in der Höhle. Ausgewählt hat sie die Höhlenabenteuer des Jim Knopf von Michael Ende.

Wald- und Bergbaugeschichte am Iberg

Sonntag, 22. Oktober 2017, 13 Uhr

Veranstaltet von der ArGe Karstwanderweg geht es auf eine etwa dreistündige Karstwanderung über das devonische Korallenmassiv des Ibergs. Thema ist die Wald- und Bergbaugeschichte mit Archäologie.

 

Der Lichtenstein – Eine Wanderung von der Altsteinzeit ins Mittelalter

Sonntag, 18. Juni 2017, 14 Uhr

Sonntagswanderung in der Gipskarstlandschaft Südharz mit Kreisarchäologe Dr. Stefan Flindt und Geologe Firouz Vladi zum Lichtenstein im Landkreis Osterode am Harz

Ein Riff auf Reisen

Sonntag, 17. September 2017, 11 Uhr

Tag des Geotops
Geologische Wanderung im und auf dem Iberg

Ensemble Quattrocelli

Samstag, 16. September 2017, 20 Uhr

Celloquartett Quattrocelli gastiert mit ausgewähltem Programm im HöhlenErlebnisZentrum

Laternenwanderungen ins Zwergenreich

Samstag, 28. Januar 2017, 16.30 Uhr
Samstag, 4. Februar 2017, 16.30 Uhr
Samstag, 11. Februar 2017, 16.30 Uhr

Schon immer sind Höhlen ganz besondere Orte für Menschen. So ist es auch mit der Iberger Tropfsteinhöhle. Je nach Witterung erst durch den Winterwald oder gleich auf unterirdischem Weg, geht es ...

Bundesweiter Vorlesetag – Tatatucks Reise zum Kristallberg

Freitag, 18. November 2016, 15.30 und 16.30 Uhr

Wieviel über dem Goniatiten? Geocaching, Geologie, Bergbau und Wald am Iberg.

Auf dem Karstwanderweg über den Iberg mit Axel Jabs, Dr. Sigrid Vogel und Revierförster Dietmar Mann.
Sonntag, 19. Juni 2016, 14 Uhr

Der bundesweite Vorlesetag

Freitag, 20. November 2015 15.00 und 16.30 Uhr

Sterntaler

2. Advent, 7. Dezember 2014, 15 Uhr

Ein Märchen des Schenkens und Beschenktwerdens nach den Gebrüdern Grimm für alle ab 3 Jahren

A- A+
 
DE EN NL