Alle

Höhlenführungen

Die Iberger Tropfsteinhöhle erleben Sie in einer geführten Tour. Die regulären Führungen auf deutsch dauern ca. 30 Minuten und finden je nach Saison und Andrang bis zu viertelstündlich, mindestens aber stündlich statt. Gruppen bitte unbedingt voranmelden.

Fremdsprachen und geschlossene Führungen 

Für fremdsprachige Gäste werden Handouts für die Höhle und Audioguides für die Ausstellungen ausgegeben. Höhlenführungen auf englisch, dänisch oder spanisch und Führungen für geschlossene Gruppen auch außerhalb der Öffnungszeiten nur auf Voranmeldung.

Sonderführungen und geologische Wanderungen

Führungen mit geologischem Schwerpunkt oder geführte Wanderungen über den Iberg für geschlossene Gruppen und Schulklassen auf Voranmeldung. Auch außerhalb der Öffnungszeiten möglich. Bitte fragen Sie auch nach unserem Angebot für Kindergeburtstage.

Audioguides

Vor und nach einer Höhlenführung sind unsere Ausstellungen in Eigenregie zu besichtigen. In unseren Hörstationen untertage erhalten Sie Informationen zur Erdgeschichte des Ibergs. In den Hörstationen zu den Toten aus der Lichtensteinhöhle lauschen Sie Dialogen zwischen Vorfahren und Nachfahren.

Museumsführungen

Führungen (deutsch, englisch) zu den Toten aus der Lichtensteinhöhle finden auf rechtzeitige Voranmeldung statt. Max. 22 Personen, ca. 45 Min., auch außerhalb der Öffnungszeiten. Bitte fragen Sie auch nach unserem Familienquiz (für Kinder mit Eltern, Großeltern, Tanten oder Onkeln).

A- A+
 
DE EN NL